NaturHeilPraxis

                                                                               Sandra Blanz                               Heilpraktikerin für Mensch und Tier  Frühlingszeit - Kräuterzeit - Natur erwacht             

 

Sandra Blanz

(Jahrgang 1968)


Staatlich geprüfte Heilpraktikerin (LRA TÜ) seit 2010

Klassische Homöopathie und Miasmenlehre

(nach Samuel Hahnemann, Boger, Phatak, Bönninghausen und P. Gienow)

bei HP W. Luderer (TÜ), HP M. Bauer (Rottenburg)

und fortwährend im intensiven Eigenstudium

Medizin der vier Wesensglieder - antroposophische Heilkunst

bei HP M. Bauer, auf Schloß Hamborn (antroposophisches Zentrum OWF) und im intensiven Eigenstudium

Blütenessenzen und Kinesiologie bei HP R. Hornberger (TÜ)

Klopfakupunktur und Meridianlehre bei HP M. Bauer und HP R. Hornberger

Matrix transformation bei U. Kieslich (Stuttgart)

Dorn-Breuss-Methode bei H. Koch (Bodensee)

Schamanismus, Archaik und Tierkommunikation bei L. Zäch und Charles (CH),              H. Asam-Kleiner Wolf und I. Allard (Verbindung zur Seele)

Seit 2010 praktiziere ich in Haigerloch-Hart als Homöopathin und lasse in die Behandlungen/Beratungen meine Lebens- und BerufsErfahrungen in der Kräuterheilkunde und mit energetischen Heilmethoden einfliessen.