Kräuterworkshop in zwei Teilen


Teil I Samstag,  20. Juni 2020 10 bis 14 Uhr

Teil II  Samstag, 18. Juli 2020  14.30 bis 18.30 Uhr


 

Teil I:

Gemeinsam sammeln wir in Wald und Wiese Kräuter, Pflanzen und Blüten.

Anschließend stellen wir unsere persönliche Teemischung sowie ein Kräuterbad her und erfahren Wissenswertes darüber.

Es werden Tinkturen und Öle angesetzt, die wir im zweiten Teil weiterverarbeiten.

Eine Hand-/Fuß-Massage rundet den ersten Teil des Kräuterworkshops ab.


Teil II:

Die angesetzten Tinkturen und Öle werden zu Salben und Crème verarbeitet. Gemeinsam stellen wir ein Blütenhydrolat her.


Dabei entsteht jeweils Ihre ganz persönliche eigene Mischung.