Sandra Blanz

(Jahrgang 1968)


Klassische Homöopathie und Miasmenlehre

(nach Samuel Hahnemann, Boger, Phatak, Bönninghausen und P. Gienow)

bei HP W. Luderer (TÜ), HP M. Bauer (Rottenburg)

und fortwährend im intensiven Eigenstudium


Medizin der vier Wesensglieder - antroposophische Heilkunst

bei HP M. Bauer, auf Schloß Hamborn (antroposophisches Zentrum OWF) und im intensiven Eigenstudium


Blütenessenzen und Kinesiologie

bei HP R. Hornberger (TÜ)


Klopfakupunktur und Meridianlehre bei HP M. Bauer und HP R. Hornberger


Seit 2010 praktiziere ich in Haigerloch-Hart als Homöopathin und lasse in die Behandlungen meine Lebens-

und BerufsErfahrungen in der Kräuterheilkunde und mit energetischen Heilmethoden einfliessen.


Auf Kräuterwanderungen, bei Workshops und im Naturheilkundetreff teile ich meine Überzeugung und die Liebe zur Natur.